Mittags-Rezepte:

Ofenkartoffeln mit Salat, Räucherlachs und Kräutersauce

Zutaten für 1 Portion:

  • 200g festkochende Kartoffeln
  • 100g Räucherlachs (um 170kcal/100g)
  • 1 Romana Salat Herz
  • 150g Gurke
  • 100g Cherry Tomaten
  • 50g Sojajoghurt
  • 10ml weißer Balsamico
  • 5g Oliven 
  • Getrocknete Kräuter deiner Wahl (z.B Thymian und Rosmarin)
  1. Zubereitung:
    Heize den Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vor, bereite ein Blech mit Backpapier vor.
  2. Halbiere die Kartoffeln und ritze sie mit einem Küchenmesser rautenförmig ein, salze sie leicht und gib sie auf dem vorbereiteten Blech für 15-20 Minuten in den Ofen, bis sie kross sind.
  3. Mische den Dip aus Sojajoghurt, Essig, Kräutern und Salz.
  4. Schneide den Salat, die Gurken und Tomaten und
    drapiere sie auf einem Teller.
  5. Die fertigen Kartoffeln mit dem Lachs auf einen Teller
    geben und gemeinsam mit dem Dip und Salat genie en.

Heute gibt’s was Feines! Kartoffeln, Fisch und Salat schicken Dich geschmacklich an die Nordseeküste. Die cremige Kräutersauce kommt als perfekter Dip und Dressing daher.

 

Nährwerte:
502kcal, 44g KH, 21g Fett,
31g Protein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.